11:00 – 15:30 Uhr – Online-Fachtag des Nordverbunds Ausstieg Rechts

In der Keynote wird Prof. Dr. Esther Lehnert zum sehr aktuellen Themenkomplex „Soziale Arbeit in Zeiten des Rechtsrucks – Zuspitzung und Radikalisierung durch die Corona-Pandemie“ referieren und anschließend darüber ins Gespräch kommen.

Der Nordverbund gibt einen ausgewählten Einblick in die Praxis seiner Mitglieder und gleichzeitig Tipps zum eigenen pädagogischen Umgang mit (extrem) rechten Menschen. Dabei wird sich auf drei inhaltliche Schwerpunkte konzentriert:

  • KAST aus SH thematisiert die pädagogische Herausforderung der Arbeit in Zwangskontexten
  • JUMP aus MV stellt den Ansatz der Biografie-Arbeit vor
  • KURSWECHSEL aus HH beleuchtet das Feld des Umgangs mit Menschen, die einem Verschwörungsglauben anhängen

Hier finden Sie den Flyer.

Die Veranstaltung findet online über Zoom statt; wir versenden den Teilnahmelink gesondert rechtzeitig vor dem Termin. Eine verbindliche Anmeldung bitte bis zum 25.11.2020 per E-Mail unter Angabe des Namens, der Arbeitsstelle und des gewünschten Workshops an koordination@nordverbund-ausstieg.de.